Mit großer Betroffenheit nehmen wir Abschied von unserem Ehrenvorsitzenden der FDP Mansfeld Südharz, Helmut Qual, der vor Weihnachten plötzlich und völlig unerwartet verstorben ist.

Helmut Qual war seit 1971 Mitglied der NDPD und seit 1990 der FDP. Von 1990 bis 2013 leitete er den FDP-Kreisverband Sangerhausen und später den von Mansfeld-Südharz. Anschließend wurde er zum Ehrenvorsitzenden der FDP in Mansfeld-Südharz ernannt. Im Jahr 1993 wurde er als Mitglied des Landesvorstandes der FDP gewählt.

Im Jahr 2004 trat er dem Kreistag Sangerhausen bei und wurde bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2002 in den Landtag gewählt. Neben seinem politischen Engagement widmete er sich aktiv dem kulturellen Leben. Ein besonderes Anliegen war ihm der Erfolg der Straße der Romanik, mit der er seit ihrer Gründung im Jahr 1993 eng verbunden war. Seit September 2016 war er als Engagementbotschafter für Kultur in Sachsen-Anhalt tätig.

Wir werden ihn in ehrendem Gedenken und mit großer Wertschätzung in Erinnerung behalten.